Wochenbett · 27. Juni 2024
Krankenkassen bezahlen Hebammenhilfe
Gesetzliche und private Krankenkassen bezahlen den Teilbereich der Hebammenhilfe, den sie in ihren Leistungskatalog aufgenommen haben. Hebammenhilfe, die Krankenkassen in diesen Katalog nicht aufgenommen haben, müssen Mütter und Eltern selbst bezahlen.
Schwangerschaft · 27. Juni 2024
Die Hebamme ist für die ganze Familie da
Ein Kind bereichert das Leben der Mama, des Paares, der Familie. Es verändert von allen die Lebenssituation. Weil Hebammenhilfe einen ganzheitlichen Ansatz verfolgt, gilt die Fürsorge der Hebammen allen Familienmitgliedern.
Fehlgeburt · 27. Juni 2024
Hebammenhilfe bei einer Fehlgeburt
Wenn eine Schwangerschaft durch eine Fehlgeburt (Abort) endet, ist das für jede werdende Mutter ein einschneidendes und trauriges Ereignis. Hebammen stehen Frauen auch in dieser schweren Phase bei. Sie unterstützen mit ihrem Wissen, ihren hilfreichen Tipps und ihrer Empathie diese Lebensphase gut zu meistern. Eltern von Sternenkindern dürfen sich auf die Hilfe der Hebamme verlassen.
Baby · 27. Juni 2024
Hilfe bei Schlafproblemen der Kinder
Wenn Babys und Kinder Schlafprobleme haben, belastet das die ganze Familie. Schlafprobleme sind ein Symptom. Die Schlafprobleme ganzheitlich und bindungsorientiert zu lindern bedeutet die Ursache des Schlafproblems zu finden und zu beheben. Ganzheitliche Schlafberatung hilft dem Kind und den Eltern.
Schwangerschaft · 27. Juni 2024
Serologische Untersuchungen in der Schwangerschaft
Serologische Untersuchungen, also die Blutuntersuchungen in der Schwangerschaft, sind Teil der regulären Schwangerschaftsvorsorge.
Schwangerschaft · 27. Juni 2024
Die Schwangerschaftsvorsorge
Die Schwangerschaftsvorsorge ist eine regelmäßige Untersuchung in der Schwangerschaft, um sicherzustellen, dass sowohl die werdende Mutter als auch das ungeborene Kind während der Schwangerschaft gesund sind und bleiben.